Matze`s DR N Bahn
  Die Anlage
 
"Seid 1995 bin ich dabei meine Welt in Spur N entstehen zu lassen.
Anfangs wollte ich meinen Fuhrpark nach Epoche 4/5, also den Zeitraum 1990-1995, ausrichten. Da es aber in den letzten Jahren mit dem Angebot an DR-Fahrzeugen immer besser wurde, habe ich mich für die DR Epoche 3/4 entschieden.
Das Anlagenthema ist wie bei vielen die zweigleisige Hauptbahn mit abzweigender Nebenbahn. Die Hauptbahn ist nach dem Hundeknochenprinzip gebaut und elektrifiziert. An einem Ende des Hundeknochens befindet sich in Ebene 1- ein 30 gleisiger Schattenbahnhof. Am anderen Ende (Ebene 1) ist nur eine zweigleisige Wendeschleife in einem Tunnel versteckt, wo der einfahrende Zug den auf dem anderen Gleis parkenden Zug ausfahren lässt. In Ebene 0 befindet sich der Bahnhof Reichenbach mit BW und auf ein Minimum beschränkter Güteranlagen, da es in Reichenbach keinen Güterumschlag gibt außer einen Industrieanschluss in Form einer kleinen Maschinenfabrik. Von dem Bahnhof zweigt auch die Nebenbahn ab, an der sich noch drei zu bedienende Anschlüsse befinden (Ladestraße, Schotterwerk, Tanklager). Der Endbahnhof der Nebenbahn Korndorf besitzt eine kleine Lokeinsatzstelle mit einständigen Lokschuppen, Kleinbekohlung und Wasserkran. Außerdem verfügt er noch über ein Güterschuppengleis und einen Anschluss zu einer BHG mit Getreidelager und Laderampe.
Die Anlage wird analog betrieben.
Leider ist das Angebot an DDR-KFZ nicht so gewachsen wie man sich das gewünscht hätte, so das auf den Straßen noch ziemlich viele "Westautos" unterwegs sind. Muss wohl gerade ein Feiertag anliegen wie z.Bsp. Pfingsten.
2009
Inzwichen hat die Gaborsche Planwirtschaft und  die mehrer kleinserien Hersteller doch noch einige DDR-Kfz auf die Straße gebracht. Nur noch einzelne Besucher aus der BRD mit ihren schönen Autos sind zu sehen dafür mehr DDR-Kfz.
2012
Und auch die NVA darf nicht fehlen, schließlich müssen ja die DDR-Preiserlein vor den "bösen" West-Preiserlein und dem Kapitalismus geschützt werden!


Bahnhofsvorplatz
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=